Weltcupslalom in Zagreb

Zagreb (CRO), 3.1.2017

Auch dieses Mal ist es mir gelungen, mich wieder für den zweiten Durchgang zu qualifizieren. Es bereitete mir sehr viel Freude, in beiden Durchgängen an den Start zu gehen und ich genoss die Atmosphäre des Weltcup-Rennens. Ich habe sowohl im ersten als auch im zweiten Durchgang versucht, schnell Ski zu fahren. Mir ist einiges heute schon gut gelungen, aber leider ist mir im zweiten Durchgang auch einiges misslungen. Somit gilt es fürs nächste Rennen wieder sauberer Ski zu fahren. Neues Rennen, neue Chance und somit neues Glück!

Lg Katharina 🙂